Heartware „sinnvoll“: Spannender Abend mit vielen neuen Impulsen

Das Moderatoren-Duo Flo und Jana führten durch den Abend

Was hat es eigentlich mit der Nachfolge auf sich? Warum lohnt es sich, sich an Jesus zu orientieren und das eigene Leben nach ihm auszurichten? Und wie finden zwischen all‘ dem noch die Schule, der Fußballverein oder die Lieblingsband Platz? Um diese Fragen ging es im letzten Heartware-Jugendgottesdienst unter dem Motto „sinvoll“. Jannik Müller von der Theologischen Hochschule Ewersbach hielt dieses Mal die Predigt, nachdem die 5-köpfige Band die rund 90 Besucher mit „Das ist das Leben“ (Christina Stürmer) und „Du bleibst“(Juri Friesen) eingestimmt hatte.

Im Anschluss hatte das Bistro-Team wieder leckere Snacks parat.

Das Heartware-Team freut sich über die vielen Jungs und Mädels, die sich wieder zum Jugendgottesdienst auf den Weg gemacht haben! Außerdem: Vielen Dank an alle, die an uns gedacht, für uns gebetet und tatkräftig mitgeholfen haben.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere